Dezember 8

0 comments

Office 365 und Teams

Autor: Aaron Siller

Dezember 8, 2020


Viele Unternehmen interessieren sich für den Einsatz von Office 365 und Microsoft Teams.

Dabei stellen sich natürlich zahlreiche Fragen - sei es die Auswahl der richtigen Office 365 Lizenz, der Umstellung auf den Microsoft Cloud Dienst oder aber die Einsatzmöglichkeiten von Microsoft Teams.

Mit diesem Beitrag geben wir einen Überblick zu Office 365 und Teams. Wir klären allgemeine Fragen, zeigen Einsatzszenarien auf und sagen, worauf zu achten ist.

Office-365-Logo
Fragezeichen

Was ist Office 365 und Microsoft 365?

Sobald sich Unternehmen für eine Umstellung in die Microsoft Cloud interessieren kommen Sie sehr schnell mit zwei Begriffen in Kontakt: Office 365 und Microsoft 365. Worin liegt da der Unterschied?

Starten wir zunächst mit dem übergeordneten, nämlich mit Microsoft 365:

Microsoft 365 ist eine sogenannte Software-as-a-Service Lösung (kurz: SaaS) und wird in einem Abonnement erworben. Die Laufzeit und Abrechnung des Abos kann dabei monatlich oder auch jährlich sein.

Innerhalb dieser SaaS-Lösung werden verschiedene Dienste und Applikationen zur Verfügung gestellt:


Dienste und Applikationen bei Microsoft 365:

  • Exchange Online zum Mailversand
  • OneDrive als privater Datenspeicher
  • SharePoint Online als Unternehmensspeicher
  • Microsoft Intune  für das Mobile Device Management
  • Microsoft Publisher
  • Azure Information Protection zum Schutz der eigenen Daten
  • Die Office Applikationen wie Word, Excel und PowerPoint

Dies ist auch nur ein Ausschnitt der möglichen Services - je nach Abo können es mehr oder weniger Services und Applikationen sein. Hierbei ist es wichtig zu prüfen, welche Anforderungen im täglichen Business und den unterschiedlichen Bereichen vorhanden sind und auch, welche Security Maßnahmen zur Absicherung der IT-Infrastruktur getroffen werden sollen.


Microsoft-365-Guide

Die Microsoft 365 Pläne

Microsoft unterteilt seine Pläne für Unternehmen in zwei Kategorien: Die Business- und Enterprise-Pläne.

Wichtig zu beachten:

  • Die maximale Anzahl eines einzelnes Business-Plans liegt bei 300 Lizenzen.
  • Bei Enterprise-Plänen haben wir keine Limitierung der Anzahl.
  • Die Lizenzen können untereinander gemischt werden, somit kann ein Unternehmen unterschiedliche Pläne einkaufen

Aber welche Pläne gibt es? Anbei eine Übersicht mit Kosten pro Benutzer pro Monat:

Microsoft 365 Plan

Kosten in Euro

Microsoft 365 Business Basic

4,20€

Microsoft 365 Business Standard

10,50€

Microsoft 365 Business Premium

16,90€

Microsoft 365 Apps

8,80€

Microsoft 365 E3

31,50€

Microsoft 365 E5

53,70€

Microsoft 365 F3

8,40€


Was ist somit Office 365?

Office 365 bezeichnet zunächst nur die reinen Office Applikationen, wie Word, Excel oder PowerPoint.

Dies wird auch als Office 365 Suite bezeichnet und ist stets Bestandteil der Microsoft 365 Lizenzen. 

Ganz stark runtergebrochen reihen sich die Applikationen rund um Office 365 in eine Nachfolge von Office 2010, Office 2013, Office 2016 und Office 2019 ein. Natürlich sind in der Anbindung an die Cloud auch im Verlauf der Entwicklung weitere Funktionen und Möglichkeiten hinzugekommen.


Woher kriege ich Microsoft Teams? (inkl. Downloadlink)

Microsoft Teams kann für den professionellen Einsatz an Unternehmen oder Schulen als Bestandteil eines Microsoft 365 Abonnements erworben werden.

Der rein private Gebrauch ist auch möglich. Dazu reicht es sich hier zu registrieren (z.B.: über die private Mail-Adresse) und Teams entsprechend zu installieren. Die Applikation kann dann auch innerhalb der Familie genutzt werden.


Gibt es unterschiedliche Teams Versionen?

Microsoft Teams wird in zwei Versionen geführt: der privaten und kostenfreien Version und der Business-Version, die als Teil eines Microsoft 365 Abos ausgegeben wird.

Natürlich stellt sich schnell die Frage, wo der Unterschied in der täglichen Nutzung liegt. Dazu anbei folgende Übersicht:

Microsoft-Teams-Nachrichtenrichtlinien


Microsoft Teams Free


Microsoft Teams Business

2GB Speicher pro Benutzer

1:1 Chats

Chats in Gruppen

Bildschirm teilen

Gastzugriffe

Besprechungen

1TB Speicher pro Benutzer

1:1 Chats

Chats in Gruppen

Bildschirm teilen

Gastzugriffe

Besprechungen

Meetings aufzeichnen

Audiotelefonie

Administrator Tools

99,9% SLA Uptime

Aaron Siller

Über den Autor

Aaron Siller hat seit 2014 umfangreiche Erfahrung in der Migration zu Microsoft Office 365, Exchange Online, Intune und Azure aufgebaut. Gerne stellt er Ihrem Unternehmen sein Können und das seines qualifizierten Teams zur Verfügung. Seit der Einführung dieses leistungsfähigen Tools gehören Microsoft Teams Schulungen als wichtiger Bestandteil aller Digitalisierungsmaßnahmen mit zum Programm.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>