Januar 12

17 comments

Microsoft Teams Gruppenkalender im Kanal einbinden

Autor: Aaron Siller

Januar 12, 2021


Der Microsoft Teams Gruppenkalender: Wenn wir mit Microsoft Teams arbeiten, nutzen wir auch automatisch die dort verfügbaren Kanäle.

Die Kalendersynchronisation zwischen Outlook und Teams kennen die meisten bereits. Ergänzend dazu bietet Microsoft nun auch die Möglichkeit einen Gruppenkalender in Teams zu erstellen.

Wie man solch einen Gruppenkalender in Teams einrichtet, wird in diesem Blog-Beitrag erklärt.

Microsoft-Teams-Kalender
Fragen-Stellen

Was ist der Microsoft Teams Gruppenkalender?

Dieses Tool bietet die Möglichkeit innerhalb eines Kanals einen eigenen Kalender zu erstellen


Dieser Kalender ist dann für alle Mitglieder des Teams ersichtlich. In dem Kanalkalender werden nur die Termine angezeigt, in die der Kanal auch eingeladen ist.


Welche Einschränkungen gibt es?

Nach aktuellem Stand (sprich: 15.01.2021) sind folgende Funktion im Gruppenkalender nicht vorhanden bzw. müssen berücksichtigt werden:

  • Der Kanal muss aktiv in die Termine eingeladen werden
  • Keine farbliche Markierungen im Kalender 
  • Externe Personen können auf den Gruppenkalender nicht zugreifen
  • In privaten Kanälen können keine Kalender hinzugefügt werden

Wie kann ich den Kalender hinzufügen?

Um einen Kalender in Microsoft Teams hinzuzufügen müssen wir zunächst in einen Kanal gehen.


In dem ausgewählten Kanal gehen wir als nächstes auf das +-Symbol und Suchen nach dem Stichwort "Kalender":

Microsoft Teams Gruppenkalender
Microsoft Teams Gruppenkalender Kanalkalender-Teams

Danach erhalten wir nochmal einen Hinweis und allgemeine Informationen zu dem Kanalkalender:

Microsoft Teams Gruppenkalender Kanalkinder-Hinzufügen

Wenn wir den Kalender auswählen, können wir diesem noch einen individuellen Namen geben und entsprechend unserem Kanal hinzufügen:

Microsoft Teams Gruppenkalender

Nach Erstellung wird uns der Kalender in unserem Kanal angezeigt:

Microsoft Teams Gruppenkalender Kalender-Übersicht

Microsoft Teams Gruppenkalender: Wie kann ich Termine im Kalender eintragen?

Im Kalender wird uns oben rechts ein Feld angezeigt "+ Neues Ereignis hinzufügen"

Neuer-Termin-Kanalkalender

Wenn dies ausgewählt wurde, öffnet sich innerhalb von Microsoft Teams ein neues Fenster, indem die zusätzlichen Termin-Details angegeben werden können:

Terminoptionen-Microsoft-Teams

Einige der zusätzlichen Informationen sind:

  • Titel
  • Teilnehmer
  • Datum und Uhrzeit
  • Zugehöriger Kanal
  • Ort
  • Allgemeine Infos an den oder die Empfänger

Sobald Einträge im Kalender vorhanden sind, sehen wir diese in der entsprechenden Übersicht:

Microsoft Teams Gruppenkalender: Kalenderansicht anpassen

Eine weitere nette Einstellung ist die Möglichkeit, sich die Ansicht im Kalender anzupassen

Wochenansicht-Kalender-Teams

Tagesansicht:

Tagesansicht-Teams
Arbeitswoche-Teams

Woche:

Wochenansicht-Teams

Ich hoffe mit diesem kleinen Beitrag Dir gezeigt zu haben, wie Du mit dem Gruppenkalender in einem Microsoft Teams Kanal arbeiten kannst.

Diesen und auch weitere Beiträge zu Microsoft Teams findest Du in meinem Blog. Schau gerne mal vorbei!

Kostenloses Beratungsgespräch

Unser Gespräch ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Aaron Siller, Geschäftsführer von siller.consulting

Aaron Siller

Über den Autor

Aaron Siller hat seit 2014 umfangreiche Erfahrung in der Migration zu Microsoft Office 365, Exchange Online, Intune und Azure aufgebaut. Gerne stellt er Ihrem Unternehmen sein Können und das seines qualifizierten Teams zur Verfügung. Seit der Einführung dieses leistungsfähigen Tools gehören Microsoft Teams Schulungen als wichtiger Bestandteil aller Digitalisierungsmaßnahmen mit zum Programm.

    • Hallo,

      der Kanalkalender kann nicht in Outlook integriert werden, allerdings gibt es die Möglichkeit einen geteilten Kalender in Outlook einzurichten und diesen dann über die URL in Teams einzubinden.

      Das Ergebnis wird das selbe sein. Dazu werde ich auch demnächst einen Blog-Beitrag veröffentlichen.

      Beste Grüße,
      Aaron

  • Hallo,

    wie ist es gemeint, dass “Der Kanal muss aktiv in die Termine eingeladen werden” muss?
    Ich habe probiert, von meinem Outlook Kalender aus einen Termin auszusenden und habe die Kanal-Adresse wie einen Teilnehmer hinzugefügt. Den Termin sehe ich aber nicht im hinzugefügten Kalender auf der Registerkarte, sondern ich sehe nur die Nachricht (Mail) in den Beiträgen.
    kann es sein, dass ich nur Termine aus dem Kalender heraus planen kann?

    Danke!!!

    • Hallo Theresa,

      die aktive Einladung geht aktuell aus dem Teams heraus.

      Wenn Du innerhalb Deines persönliches Kalenders einen Termin erstellst, kannst Du weitere Details zum geplanten Termin angeben. Ein Punkt dabei ist die Info zum Kanalnamen – wenn Du dort Deinen Kanal mit dem Kalender auswählst, erscheint der neu angelegte Termin im Kanal-Kalender.

      Ergänzend kannst Du aus dem Kanal-Kalender eine Einladung an die Teilnehmer verschicken, so dass diese auch direkt via Mail informiert werden.

      Wenn Du noch fragen hast, melde Dich gerne via Mail bei mir (aaron@siller.consulting) und ich zeige es Dir nochmal.

      Liebe Grüße,
      Aaron

  • Hallo Aaron,

    ich habe einen Termin über den Kanal-Kalender ein die Teilnehmer versendet. Über den Chat oder auch anderweitig erhalte ich keine Rückmeldung, wer zu- oder absagt bzw. eine Terminanpassung vorschlägt.
    Hättest du eine Lösung, mit welchen Einstellungen sich dieses Problem beheben ließe?

    LG Elke

    • Hallo Elke,

      eine Möglichkeit wäre es, im Termin des Kanal-Kalenders einzusehen, wer schon zu- oder abgesagt hat.

      Dazu gehst Du auf den Termin und hast rechts an der Seite entsprechend die Antworten.

      Eine automatische Weiterleitung der Antworten ist mir so nicht bekannt – dafür müsste man über M365 Tools, wie z.B.: Power Automate das ganze einbinden.

      Wenn Du noch Fragen hast, schick mir gerne eine Mail.

      LG,
      Aaron

  • Hallo – vielen Dank!! 🙂
    Kann man in einem Kanalkalender auch Ereignisse einpflegen, ohne dass sie als Termineinladung an alle Teammitglieder versendet werden, etwa Urlaube und Thementage etc.?

  • Hallo Aaron,

    wir haben in Teams einen solchen Kalender eingepflegt und erfassen dort auch Urlaub, Krank etc. Wird dann auch in den eigenen Kalender übertragen. Allerdings die Option gebucht, frei oder abwesend kann man nicht erfassen. Und jetzt muss jeder dran denken, nochmal in seinen Kalender zu gehen und auf abwesend schlüsseln, damit kein weiterer Termin gebucht werden kann.Gibt es dafür eine Möglichkeit?

    Herzliche Grüße Mandy

    • Hallo Mandy,

      diese Möglichkeit ist mir so aktuell nicht bekannt, halte es aber durchaus für möglich, das sich dies zukünftig noch ändern wird, da Microsoft sehr viel Zeit, Geld und Liebe in Microsoft Teams steckt.

      Beste Grüße,
      Aaron

  • Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit Kalender mit Gästen zu teilen? WIr haben ein Teams erstellt bei dem auch externe Mitarbeiter dabei sind, die nicht Teil unserer Organisation sind und selber auch keinen eigenen Tenant haben. Wenn so jemand auf den Kanalkalender (im Browser) zugreift, erscheint die Meldung: “Ihr Kalender muss eingerichtet werden
    Bitten Sie Ihren Administrator, Ihren Exchange-Kalender mit Teams zu verbinden.”

    Vielen Dank
    Marcus

  • Ich würde gerne solch einen Gruppenkalender für Jubiläen oder Geburtstage nutzen. Die Erinnerung kann zwar hinterlegt werden, funktioniert aber im Outlook dann nicht.

    Hast du eine Idee, woran das liegen kann?
    Grüße, Peter

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >