Startseite » Kurse » Microsoft Power Plattform Kurse » Power Platform Developer Associate PL-400

Power Platform Developer Associate PL-400

Anzahl der Teilnehmer:

Minimum

Schulungsdauer:

 

Mögliche Abhaltung:

Preis:

 pro Person

(zzgl. MwSt)

Ziele

Dieser Kurs dient zur Vorbereitung auf die Power Platform Developer Associate Zertifizierung. Als Entwickler in Power Platform lernen Sie, wie Sie Geschäftsabläufe und Prozesse im Unternehmen optimieren. Ihnen wird beigebracht, wie Sie Worksflows automatisieren, die Plattform erweitern und Power Apps zu erstellen. 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler in Power Platform. 

Voraussetzungen

Um an diesem Kurs erfolgreich teilzunehmen, sollte man bereits Grundkenntnisse in Power Platform mitbringen. Ebenfalls sollte man Erfahrungen in JavaScript, JSON, TypeScript, C#, HTML, .NET, Microsoft 365, Microsoft Azure, RESTful Web Services, ASP.NET und Power BI haben. 

Agenda

Einführung in Common Data Service 

  • Konzepte und Vorteile des Common Data Service 
  • Erstellen einer Umgebung, von Entitäten, Feldern und Optionssätzen 

Erstellen eines Geschäftsprozessflusses in Power Automate 

  • Erstellung von Geschäftsprozessabläufen 

Einführung in die Entwicklung mit Power Platform 

  • Plattform 
  • Tools 
  • Ökosystem 

Erweitern der Power-Platform-Benutzererfahrung 

  • Client Skripte erstellen 
  • Client Skripte ausführen 
  • Client Skripte automatisieren 
  • Regeln und Verwaltung von Skripten 

Canvas-Apps in Power Apps erstellen 

  • Apps erstellen und anpassen 
  • Apps verwalten und verteilen 
  • Bereitstellen der App-Navigation und Erstellen der bestmöglichen UI mit Themes, Icons, Bildern, Personalisierung, Formfaktoren und Steuerelementen 
  • Automatisieren eines Geschäftsprozesses mithilfe von Power Automate 
  • Erstellen und Verwalten von Workflows 

Erweitern des Power Platform Common Data Service 

  • Tools und Ressourcen 
  • SDKs, Erweiterbarkeitsmodell und Ereignis-Framework 
  • Plug-ins 
  • Verwenden 
  • Konfiguration 
  • Registrieren 
  • Bereitstellen 

Integration mit Power Platform und Common Data Service 

  • Optionen zum Integrieren 
  • Common Data Service integrieren 

Erstellen von Komponenten mit Power Apps Component Framework 

  • Kernkonzepte und Komponenten 
  • Erstellen einer Komponente 
  • Arbeiten mit erweiterten Power-Apps-Component-Framework-Features 

Erweitern von Power-Apps-Portalen 

  • Umwandeln eines Inhaltsportals in eine Webanwendung 
  • Optionen für die Erweiterung der Portalfunktionalität und Integration 
  • Office 365 
  • Power Platform 
  • Azure-Komponenten 

Erfahren Sie mehr zur Buchung und den Kurs-Konditionen:

Office 365 online Schulung

Alle Kurse werden von Microsoft zertifizierten Experten durchgeführt

Aaron Siller - Microsoft Zertifizierungen

Weitere relevante Kurse aus diesem Feld:

Microsoft Intune Schulung

Microsoft Intune Schulung

Information Protection Administrator Associate SC-400

Information Protection Administrator Associate SC-400

Identity and Access Administrator Associate SC-300

Identity and Access Administrator Associate SC-300

Security Operations Analyst Associate SC-200

Security Operations Analyst Associate SC-200
>